Hunde on Tour: Egger Alm & Poludnig (1.999 m) in Kärnten – Region Nassfeld.

Wandern mit Labrador-Dame Xenia in Kärnten: Egger Alm & Poludnig

Mit 1.999 m Höhe kratzt der Poludnig ganz knapp an der 2.000er Grenze und ist wegen der leichten Erreichbarkeit ein beliebtes Wanderziel in den Karnischen Alpen – sowohl für 2- als auch für 4-Beiner.

Von der Egger Alm führt ein schöner Wanderweg zur Dellacher und Poludniger Alm und auf den 1.999 m hohen Poludnig. Der Poludnig befindet sich an der Grenze zwischen Oberkärnten und Italien in der Urlaubs-Region Nassfeld.

Die Wanderung führt durch drei Almdörfer, vorbei am Egger Almsee und den im Sommer aufgetriebenen Kühen, Pferden, Schafen und Ziegen. Auf der Egger Alm wird noch der Gailtaler Almkäse hergestellt. Der wurde auch mit der KäseKrone 2014/2015 ausgezeichnet! Nicht umsonst, wie wir meinen. Unbedingt probieren!!

Die Egger Alm wird von Mitte Mai bis Ende September bewirtschaftet.

 

Wandern mit Hund in Kärnten - Region Nassfeld - Egger Alm (c) Herbert Raffalt
Wandern mit Hund in Kärnten – Region Nassfeld – Egger Alm (c) Herbert Raffalt

 

Zum Poludnig führt ein gut markierter Steig zum Gipfelkreuz, die ca. 2 Stunden (leichte bis mittlere Schwierigkeit) dauert. Das mag auch unsere rüstige Seniorin Xenia! Der Abstieg erfolgt über die Poludnig Alm Richtung Dellacher Alm und zurück zum Egger Alm Parkplatz.

Cony, die mit Hund Xenia vor allem gerne auch mit Ihrer Fotoausrüstung und Schnappschüsse jagend den Poludnig erklimmt (die Sonnenauf- & -untergänge sind ein Traum), kürzt die Route hin und wieder auch ab und parkt gleich auf der Poludnig Alm. Von hier aus erreicht man den Gipfel des Poludnigs in knapp 45 Minuten.

Hündin Xenia hat den Gipfel erreicht!

Und das zahlt sich aus, wie man auch am Bild sehen kann! Gipfelsiegerin Xenia genießt die Aussicht: Hinter ihr der herrliche Blick Richtung Österreich – genau gesagt ins Gitschtal & nach Hermagor. Xenia aber schaut am Bild lieber in die entgegengesetzte Richtung – nach Italien.

 

Tierische Urlaubs-Tipps & Ausflugsziele: Der Poludnig in Kärnten - Nassfeld - Österreich. Getestet & für tierisch befunden von Xenia (c) Cony Wiedenig
Tierische Urlaubs-Tipps & Ausflugsziele: Der Poludnig in Kärnten – Nassfeld – Österreich. Getestet & für tierisch befunden von Xenia (c) Cony Wiedenig

 

Tierische Tipps zur Wanderung:

Leine mitnehmen. Im Sommer sind auch Kühe, Schafe & andere Hunde auf der Alm. Besonders schön im Frühling und im Herbst! Einfach in Ruhe lassen – dann ist das kein Problem!

Weitere tierische Touren:

  • Seerundwanderweg – für jedermann und jederfrau begehbar ca 60 min
  • Waldweg zum Kreuz – Aussichtpunkt mit Blick auf Hermagor und dem Presseggersee ca. 30 min
  • Spazierweg Richtung Dellacher Alm – Sie finden bestimmt ein ruhiges Plätzchen zum Verweilen auf den Almwiesen

Weitere Hütten:

Die nächstgelegene Hütte ist das Gasthaus zum Rudi in 1.422 m, das in 5 min Gehzeit zu erreichen ist. Und auch auf der nahe gelegenen Dellacher Alm gibt es eine bewirtschaftete Hütte.

Erreichbarkeit Egger Alm:

Mit dem Auto: von Hermagor über die asphaltierte Eggeralm-Landesstraße erreicht man die Egger Alm, die in einem wunderschönen Hochtal liegt.

Infos & Kontakt

Elisabeth Buchacher
Eggeralm, 9624 Egg , Österreich
Mobil: +43 650 3910520
E-Mail: elisabeth.buchacher@gmx.at
Web: www.gailtaler-almkaese.at

Mehr über Hunde-Dame Xenia:

Unsere Urlaubs-Experten im Profil: Xenia – rüstige Seniorin, im Herzen jung!

 

Mit Hund oder Katze in Kärnten – weiterführende Links:

Kärnten: Infos, Lage | Hundestrände in Kärnten | Einreisebestimmungen | Hundefreundliche Hotels, Ferienwohnungen etc. (alle)  | Hotelgutscheine schenken | Urlaub mit Hund (START)