Der Ort Baden bei Wien – von duftenden Rosen, Hundetagen & fruchtigen Weinen

Hundefreundliche Wanderung in der Weinregion Thermenland Steiermark. Weingärten, Sonnenuntergang.
Die Weinregion Thermenland im Wienerwald, Niederösterreich (c) Baden Tourismus

Was Sie mit Ihrem Hund im Urlaub in Baden bei Wien erleben sollten:

Gut duftend, abwechslungsreich, und so köstlich präsentiert sich die Stadt Baden im Wienerwald, die Beethovenstadt mit den gesundheitsfördernden Thermalquellen. Aber nicht nur das, mit Süßwasser gemischte Solewasser hat eine wohltuende Wirkung, sondern auch die zahlreichen Attraktionen und Aktivitäten bringen das Hundeschwänzchen zum Wedeln!

1. Im Rosarium ein Picknick machen

Viele Badener Gastronomiebetriebe bieten in Baden Picknickkörbe-to-go an, die mit lokalen Spezialitäten wie Hollundersaft, belegten Platten, selbstgemachten Kuchen und der ein oder andere auch mit einer Flasche Zierfandler oder Rotgipfler – Rebsorten, die nur in der Region um Baden kultiviert werden – gefüllt sind.
Natürlich gibt es in Baden auch zahlreiche, wunderschöne Parkanlagen, aber einen ganz besonderen Flair hat das Picknicken in dem größten Rosengarten Österreichs, im Rosarium im Doblhoffpark. 900 Rosensorten und 25.000 Rosenstöcke lassen Sie auf 75.000m² wortwörtlich auf Wolke 7 schweben. Und was wir besonders toll finden: Auch der Hund ist hier Herzlich willkommen (Leinenpflicht!).

Picknicken mit Hund im Rosarium in Niederösterreich (c) Tourismus Baden
Picknicken mit Hund im Rosarium in Niederösterreich (c) Tourismus Baden

Den Picknickkorb können Sie ganz einfach hier bestellen.

2. Den Badener Hundetag besuchen

Da beginnen doch wirklich die Hundeherzen zu schmelzen. Dogshopping, Beratung und Infos, Turniere & Shows, Leckerlis und vieles mehr verwöhnen hier die Vierbeiner. Sie und Ihr Hund dürfen außerdem verschiedenste Hundesportarten ausprobieren und kulinarische Köstlichkeiten verkosten. Es finden Mops-Rennen statt, Dog-Diving, Hunderennen und Schnupper-Agility. Der Hundetag findet immer in den ersten Sommermonaten statt und befindet sich direkt bei der Badener Trabrennbahn.

Der Hundetag in Baden bei der Trabrennbahn im Wienerwald, Niederösterreich (c) Exotica Haustiermesse
Der Hundetag in Baden bei der Trabrennbahn im Wienerwald, Niederösterreich (c) Exotica Haustiermesse

 

3. Bei exklusiven Pferderennen ganz vorne mit dabei sein

Die Badener Trabrennbahn zählt zu den ältesten und größten Trabrennbahnen Österreichs und zeichnet sich vor allem durch die ganz-vorne gelegenen Zuschauerplätze aus, damit Sie und Ihr Vierbeiner, das Rennen ganz nah miterleben. Aber auch VIP-Plätze und Logen können natürlich gemietet werden. Die „Rennsaison“ beginnt im Juni und endet mit Beginn des Septembers. Die Bahn umfasst eine Rennanlage mit Tribühne, Trainingseinrichtungen, Stallungen, sowie ein Restaurant und mehrere Gastronomiebars.

Die hundefreundliche Trabrennbahn im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus Baden
Die hundefreundliche Trabrennbahn im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus Baden

4. Badener’s Kultur, Geschichte und Architektur erwandern

Machen Sie doch mit Ihrem Vierbeiner einen Spaziergang durch die Innenstadt Baden und lernen Sie etwas von der Geschichte kennen, lassen Sie sich von den jahrhundertealten Gebäuden beeindrucken und das Beste: Sie ersparen sich auch gleich die tägliche Gassiroute! Die hundefreundliche Route führt Sie an der Dreifaltigkeitssäule, dem Kaiserhaus  (worin sich übrigens die Hofbackstube „Süßes vom Feinsten“ befindet, wo es den besten Kaiserschmarrn gibt), der Frauenkirche, dem Schloss Gutenbrunn, dem Kurpark und dem Haus der Kunst vorbei. Ihrem Hund wird es sicherlich gefallen!

Das Schloss Gutenbrunn im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus Baden
Das Schloss Gutenbrunn im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus Baden

Aber auch geführte Themenwanderungen werden hier angeboten, bei denen Hunde auch teilnehmen dürfen, wie der Spaziergang „Baden – Stadt mit imperialem Flair“, „Baden – Stadt des Wassers und des Weines“ oder „Baden – Stadt zwischen Tradition und Moderne“.

5. Sich am Glücksspiel versuchen

Das Casino Baden zählt zu den ältesten Casinos Österreich und ist das größte Casino in Europa. Der Anblick des Gebäudes im Ringbautenstil ist eine wirklich Augenweide. Die Mitnahme von Hunden ist zwar nicht erlaubt – ABER einige hundefreundliche Hotels bieten schließlich ja Dog-Sitting an. Also warum nicht einmal einen hundefreien Abend machen und das Casino besuchen – schließlich ist es ja beinahe das Wahrzeichen von Baden. Versuchen Sie doch Ihr Glück und wer weiß, vielleicht wird Ihr Vierbeiner ja bald mit einem neuen Hundesofa verwöhnt?

Das Casino im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus Baden
Das Casino im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus Baden

Ein TOP-Hotel, das nur 6 km von Baden entfernt liegt & Hundesitting anbietet wäre das hundefreundliche Hotel Krainerhütte.

6. Die Bader Spezialität, den Rotgipfler/Zierfandler verkosten

Die Rebsorten Rotgipfler und Zierfandler werden nur mehr in der Thermenregion um Baden angebaut und sind daher höchst begehrt bei Weißweinliebhabern. Besonders der fruchtige Spätrot-Rotgipfler, ein Verschnitt aus den beiden Rebsorten ist eine Einzigartigkeit in den Heurigen und Weingütern. Daher wäre es nur zu empfehlen, vor der Abreise mindestens ein Glas des Weines gekostet zu haben!

 

Die Weinregion Thermenland im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus
Die Weinregion Thermenland im Wienerwald, Niederösterreich (c) Tourismus

Leider sind nicht in allen Weingütern Hunde erlaubt, aber wir verraten Ihnen natürlich gerne in welches Weingut Sie Ihren Hund im Wienerwald mitnehmen dürfen. Ihr Hund ist im Weingut Drimmel (Baden), bei dem Weingut Schaflerhof (Traiskirchen), dem Weingut Kamper (Gumpoldskirchen) und dem Weingut Herzog (Bad Vöslau) immer wieder ein gern-gesehener Gast. So macht Urlaub mit Hund doch Spaß!

Infos & Kontakt:

Hauptplatz 11
3002 Purkersdorf
Tel: +43 2231 621 76

 

Urlaub mit Hund in Österreich – weiterführende Links:

Einreisebestimmungen Österreich | Ferienwohnungen, Hotels etc. mit Hund oder Katze (alle) | Reisegutscheine schenken | Urlaub mit Hund oder Katze (START)