Mehr als Hüttenurlaub mit Hund. Unsere Tonnerhütten-Wintertipps!

Winterurlaub mit Hund in der Tonnerhütte. Etwas mehr als Skifahren…

Ob Skitouren, Winterwandern, Schneeschuhtouren, Rodeln und „BERGaufRODELN“ im Familienskigebiet, oder einfach nur gemütliche Stunden bei einem romantischen Winterurlaub für zwei, der Zirbitzkogel erwartet Sie mit einem unvergesslichen Winterurlaub in der Steiermark.

Garantiert schneesicher!

Optimale Pistenverhältnisse, Schnee & Schispaß pur, dank unserer Lage ab 1.600 m Seehöhe und unserer Beschneiungsanlage!

hund-katze-skifahren-winterurlaub-wellness-steiermark-tonnerhuette
Winterurlaub mit Hund in der Tonnerhütte. Die Pisten vor der Tür. (c) Tonnerhütte am Zirbitzkogel, Steiermark

 

Skifahren am Zirbitzkogel

  • Schlepplift (800 m) direkt beim Haus,
    3 Abfahrten bis 1,5 km Länge
  • Babylift mit Übungshang direkt beim Haus
  • schneesicher durch Beschneiungsanlage
  • Halfpipe für Snowboarder
  • Snowboard-Verleih im Haus
  • Alpin- Carving- und Tourenschiverleih im Haus

 

BERGaufRODELN, Skitouren, Schneeschuhwandern, Almwellness – Winterspaß & Erholung am Zirbitzkogel

Winterurlaub und Schneevergnügen ohne Skifahren? Am Zirbitzkogel ist das möglich. Zwischen glitzernder, schneebedeckter Winterlandschaft und atemberaubenden Bergpanorama erwartet Sie die Tonnerhütte mit zahlreichen spannenden Winteraktivitäten!

  • Rodelbahn
  • Rodel-Verleih im Haus
  • Tourenschi- und Schneeschuh-Verleih
  • Eisstockschießen am Naturbadeteich
  • Eisstock-Verleih im Haus
  • Geführte Schitouren auf den Zirbitzkogel
  • Langlaufloipe 20 km in Mühlen
  • Tischtennisraum im Haus und natürlich
  • Kostenlose Benützung der Almwellness-Anlage mit Erlebnissauna, Brechlbad, Ruheoase und Kuschelbank!

 

Skitouren mit Hund am Zirbitzkogel in der Steiermark

Tauschen Sie den Skilift gegen Steigfelle und zeichnen Sie beim spannenden Skitourengehen Ihre eigenen Spuren in den Schnee.

Einsteiger üben am Anfang auf der Route zur „Hirschnlackn“. Für Aufsteiger steht die bestens markierte Route auf den „Mühlner Sattel“ bereit. Danach geht es weiter bis zum Gipfel des Zirbitzkogels. Profis steigen von der Tonnerhütte über die „Südwestrinne“ auf und werden zu „Schitouren-Schauklern“ , indem sie vom Zirbitzkogel bis zum Lindersee (Richtung Sabathyhütte), abfahren (1500 Höhenmeter Genussabfahrt).

Über weitere „Schitouren-Schaukel“-Routen von der Tonnerhütte ausgehend informiert Sie gerne das Team vor Ort! Auf Wunsch Transfermöglichkeit mit dem Tonnerhütten-Shuttlebus.

Skitouren und Schneeschuhwanderungen mit Hund am Zirbitzkogel in der Steiermark (c) Winter in der Tonnerhütte
Skitouren und Schneeschuhwanderungen mit Hund am Zirbitzkogel in der Steiermark (c) Winter in der Tonnerhütte

 

Schneeschuh- & Winterwandern mit Panorama-Aussicht

Genießen Sie gemütliche Winterwanderungen und Schneeschuhtouren auf „vorgestapften“ Winterwanderpfaden. Auf den zauberhaften Pfaden werden Sie durchatmen, Ihr Lebenstempo verlangsamen, innehalten und die herrliche Panorama-Aussicht genießen.

Der Panoramaweg ist ein schöner Rundweg, der von der Tonnerhütte durch verschneite Zirbenwälder zur Herter Höhe führt. Dort genießen Sie von der Plattform den herrlichen Ausblick bis zu den Steiner Alpen, Karawanken, Julische Alpen, niedere Tauern und den Dachstein. Auch die tiefen Einblicke in den Naturpark Zibitzkogel Grebenzen sind faszinierend.

Von hier aus lohnt es sich über die „Hirschnlackn“ weiter zum Gipfel des Zirbitzkogels zu wandern. Die Gipfelbesteigung ist hoch alpin und erfordert Kondition, gute Kleidung sowie Wetterkenntnis.

 

Bogenschießen im Winter

Auch im Winter kann man am Zirbitzkogel traditionell mit Pfeil und Bogen schießen. Nur 200 Meter von der Tonnerhütte entfernt, befindet sich „Godis 3D-Bogenparcours“. Mit Schneeschuhen ausgerüstet begeben Sie sich auf eine markierte Rundwanderung durch die verschneite Natur und trainieren auf dem turnierfähigen Bogenparcours Ihre Fähigkeiten.

Auf dem 3 km langen Parcours findet man 50 Zielfiguren, die für das Bogenschießen bereit stehen.

 

BERGaufRODELN mit Hund – Das Winter-Highlight am Zirbitzkogel!

Für leidenschaftliche Rodler gibt es im Familienschigebiet der Tonnerhütte ein sensationelles neues Highlight – BERGaufRODELN! Das geht natürlich auch mit dem Vierbeiner!

bergaufrodeln-mit-hund-tonnerhuette-zirbitzkogel-steiermark
Bergaufrodeln – mit Hund… (c) Tonnerhütte am Zirbitzkogel in der Steiermark

Ab sofort können sich Schlittenfahrer das mühsame Bergaufziehen ihrer Rodel sparen und sich ganz bequem vom Schlepplift auf den Berg ziehen lassen!

Speziell umgebauten Sicherheitsrodeln

Die für das BERGaufRODELN speziell umgebauten und geprüften Sicherheitsrodeln stehen auf der Tonnerhütte zum Verleih bereit und bieten einzigartigen Winterspaß für Groß und Klein. Aufgrund der eigens adaptierten Bremssysteme kommen auch rasante Rodler sicher ins Tal.

Extra angelegte Rodelstrecken
Dank der gut präparierten und extra angelegten Rodelstrecken, steht dem unbegrenzten Rodelabenteuer nichts mehr im Wege. Die 4 Rodelbahnen sind zwischen 1000 m und 1500 m lang und bieten ein abwechslungreiches Wintersporterlebnis für die ganze Familie. Die verschiedenen Routen führen Sie durch den zauberhaften Zirbenwald bis zur Talstation des Schleppliftes.

Sportliches oder gemütliches Rodeln
Ob auf schnellen Geraden, durch anspruchsvolle Kurven oder auf entspannenden Gleitstrecken, bei unserern unterschiedlichen Rodelstrecken ist für jeden das Richtige dabei. BERGaufRODELN können Sie ab 10:00 Uhr bis Sonnenuntergang. Danach geht’s zum Aufwärmen in die natURIGE Tonnerhütte. Dort können Sie Ihren Rodeltag mit regionanlen Schmankerln perfekt ausklingen lassen.

Tipp vom Hüttenwirt: BERGaufRODELN bei Nacht

Donnerstag und Samstag ab 19:00 Uhr
Wir bitten um Voranmeldung am Vortag bis 19:00 Uhr!

 

Zur Hotelseite:
Die Tonnerhütte – Almwellness auf 1.600 m

Urlaub-mit-Hund-Seetaler-Alpen-Österreich-Steiermark-Tonnerhütte-Logo

 

 

 

Reisegutscheine schenken | Skitouren mit Hund – Tipps zur TourenplanungUrlaub mit Hund (START)