Was im Reisegepäck des Hundes nicht fehlen darf…

Tierischer Urlaub Checkliste Reisetipps Reiseapotheke Hund Katze

Was im Reisegepäck des Hundes nicht fehlen darf…

Auch Hunde haben auf Reisen Gepäck. Um für jeden Ernstfall gewappnet zu sein, dürfen einige wichtige Dinge nicht fehlen.

Hundefreundliche Unterkünfte sind auf die Bedürfnisse Ihres Hundes vorbereitet und bieten eine dementsprechende Ausstattung und Informationen an. Um für alle Eventualitäten auch wärend der Reise oder den Ausflügen gerüstet sind, empfehlen wir trotzdem die Mitnahme einiger wichtiger Dinge.

 

Mini-Checkliste für den Hundekoffer:

  • die Hundedecke sowie 2 Handtücher
  • Wasser- und Freßnapf (wird zumeist auch vom Hotel angeboten)
  • ein Adressschild mit Urlaubs- und Heimatadresse fürs Halsband
  • ausreichend frisches Wasser für unterwegs
  • Halsband, Maulkorb und Leine (in vielen Ländern Pflicht)
  • genügend Futter

 

Empfohlener Inhalt für die Reiseaphotheke:

  • ein Desinfektionsmittel für die Erstversorgung von offenen Wunden
  • ein Fieberthermometer
  • ein Mittel gegen Durchfall (kommt auf Reisen oft vor)
  • eine Augensalbe gegen trändende und entzündete Augen
  • eine antibakterielle Wundsalbe für kleine Verletzungen
  • Mullbinden für Verbände und blutende Wunden
  • einige Tupfer aus Zellstoff
  • eine flache Pinzette zum Entfernen von Splittern
  • eine Zeckenzange
  • Flohspray oder -Puder

Mit diesem Dingen im Gepäck kann im Urlaub mit Hund eigentlich nichts mehr schief gehen. Informationen über die Infrastruktur vor Ort erhalten sich auch von Ihrem Tierischen Hotel.

 

Weiterführende Links:

Einreisebestimmungen Österreich | Einreisebestimmungen Deutschland |Hundefreundliche Hotels, Ferienwohnungen, Camping etc. (alle) Reisegutscheine schenken | Urlaub mit Hund (START)

Tierischer Urlaub Urlaub mit Hund Katze Tieren Pferd Österreich Deutschland Italien Schweiz