Tierischer Urlaub - Banner mit Hund, Handy und Urlaubssuche

Ferien mit Hund oder Katze in Deutschland!

Ein Wellnesshotel im Thüringer Wald, ein Ferienhaus an der Ostsee, Berge und Wanderurlaub in Bayern oder eine gemütliche Ferienwohnung zwischen den 1.000 Seen der Mecklenburgischen Seenplatte? Urlaub in Deutschland ist das ganze Jahr reizvoll und abwechslungsreich. Hunde und Katzen kommen natürlich mit ins Gepäck, denn Deutschland ist ein sehr tierfreundliches Urlaubsland!

Herzlich Willkommen!

Deutschland liegt mitten in Europa, besteht aus insgesamt 16 Bundesländern und zählt mit ihren über 82 Millionen Einwohnern zu den dicht besiedelten Staaten Europas. Es ist nach Frankreich, Spanien und Schweden das viert-größte Land der Europäischen Union.

Das beliebte Urlaubsland liegt in einer gemäßigten Klimazone, die die Ferien das ganze Jahr über attraktiv macht. An Deutschland grenzen am Norden die Nord- und Ostsee und im Süden das Bergland der Alpen.

Bundeshauptstadt und bevölkerungsreichste deutsche Stadt ist Berlin, die 2010 und 1012 mit dem Dog Award ausgezeichnet wurde. Weitere bedeutende Großstädte sind Hamburg (Dog Award 2016), München, Köln, Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf.

Der höchste Berg ist die Zugspitze mit 2.962 Metern, der längste Fluss ist der Rhein und die größten Seen sind der Bodensee, die Müritz und der Chiemsee. Deutschland verfügt über mehr als 1.200 Kilometer Festlandküste, 16 Nationalparks und 15 UNESCO-Biosphärenreservate.

Ihre Ferien mit Hund starten hier: START-Seite – Home

 

Die hundefreundlichen Ferienregionen in Deutschland – inkl. Hotels & Unterkünften, Ausflugszielen & Regionsbeschreibungen

Die Bundesrepublik unterteilt sich in 16 Bundesländer und verfügt über eine Vielzahl an touristischen Regionen, die alle für sich einzigartig sind. Die schönsten tierischen Unterkünfte & Hotels mit Hund finden Sie in folgenden Ferienregionen:

 

Einreisebestimmungen für Hunde und Katzen in Deutschland

Beachten Sie die genannten Einreisebestimmungen, sollten Sie keine Probleme haben, mit Ihrer Katze oder Ihren Hunden nach Deutschland reisen zu können.

  • Kennzeichnung in Form von Mikrochips. Bei Kennzeichnungen vor Juli 2011 ist auch eine gut lesbare Tätowierung ersatzweise möglich.
  • Aktuelle und ordnungsgemäße Tollwutimpfung.
  • „EU-Heimtierausweis“ (Pet-Pass)
  • Die Einreisebestimmungen für Tiere nach Deutschland besagen außerdem, dass zusätzliche Impfpapiere mitgeführt werden müssen.

Aufgrund des (Bundes-)Gesetzes zur Bekämpfung gefährlicher Hunde vom 12.4.2001 dürfen Hunde der Rassen Pitbull-Terrier, American Staffordshire-Terrier, Staffordshire-Bullterrier, Bullterrier sowie deren Kreuzungen nicht nach Deutschland eingeführt werden. Bundeslandspezifische Regelungen sind zu beachten.  Gilt nicht für Hunde im internationalen Reiseverkehr oder bei einer Aufenthaltsdauer unter 4 Wochen. Die Eintragung der Chip-Nummer und die Tollwutimpfung im EU-Heimtierausweis muss amtlich beglaubt sein.

Welpen bis 12 Wochen dürfen nur mit einem ausreichenden Tollwut-Impfschutz nach Deutschland eingeführt werden bzw. Deutschland im Transit passieren. Dabei wird unterschieden, ob die Tiere aus einem gelisteten Drittland oder aus einem nicht-gelisteten Drittland stammen. Außerdem: Bestätigung des Amtstierarztes, dass das Tier seit seiner Geburt an dem Ort gehalten worden ist, an dem es geboren ist, ohne mit wild lebenden Tieren, die einer Infektion ausgesetzt gewesen sein können, in Kontakt gekommen zu sein; oder es begleitet seine Mutter, von der es noch abhängig ist.

Alle Infos zu den Einreisebestimmungen im Detail finden Sie auf der Seite des Deutschen Bundesministeriums!

 

Die tierische Spezialfilter-Suche auf unserem Portal

Ihre passende tierische Unterkunft finden Sie auch über unsere Spezialfilter-Suche am Beginn jeder Seite nach Ihrer gewünschten Reiseaktivität, dem Urlaubsland oder der Unterkunftsart (Hotels, Camping, Ferienwohnungen etc.).

Ihre Suchergebnisse können in weiterer Folge nach Kriterien wie

  • Mit dem Hund bzw. dem Haustier gemeinsam Essen möglich (zB. Mitnahme ins Restaurant/Restaurantabschnitten erlaubt)
  • Haustier-Sitting möglich
  • Haustier gratis usw.

per Mausklick „verfeinert“ werden!

 

Urlaub mit Hund in Deutschland nach Kategorien

Alle tierischen Informationen zu Deutschlands Bundesländern mit ihren Ausflugszielen, Urlaubsregionen, hundefreundlichen Unterkünften gibt es zusätzlich nach Bundesländern geordnet in der Urlaubskategorie Deutschland.

Urlaub mit Haustieren in Deutschland – weiterführende Links:

Hundefreundliche Hotels & Unterkünfte (alle) | Reise- und Hotelgutschein schenken | Alle Ferienregionen mit Hund oder Katze | Urlaub mit Hund oder Katze (START)

 

Mit Hund in Österreich | Mit Hund in Deutschland | Mit Hund in Italien-Südtirol | Urlaubs- und Hotelgutscheine schenken

Teilen