Jura Drei-Seen-Land

Radfahren und Wandern entlang Weingärten und Schweizer Seen in Bern, Schweiz
Die Vignoble neuchâtelois - Ferien mit Hund in Bern, Schweiz (c) Jura Drei-Seen-Land

Urlaub mit dem Hund in der Ferienregion Jura Drei-Seen-Land im Schweizer Bern.

Ein Ort zwischen Himmel und See. Weite, unberührte Naturlandschaften, tiefblaues Wasser, malerische Städte und Weinberge prägen das Bild der Region, die ihren Namen den drei Seen Lac de Neuchâtel, Bielersee und Murtensee verdankt. Zusammengesetzt ist sie aus den Städten Yverdon-les-Bains, Neuchâtel, Biel und Murten, die alle für sich sehr unterschiedlich sind, jedoch erst zusammen diese einzigartige Region bilden. Hier werden Ferien gemacht!

Ferien auf 4 Pfoten

Zwischen Tradition & Luxus.

Der Jurabogen, der von Genf bis Basel reicht ist die Hochburg der Schweizer Uhrentradition. Was einst damit begann, dass Bauern aufgrund der Höhenlage kaum mehr überleben konnten uns so begannen Uhrenteile herzustellen, endete mit einem Hochschwung der Region.

Heute sind die Uhren Luxusgüter, die zur Schweizer Identität dazugehören. Betrachten kann man die Uhrmacherkunst im Centre interrégional de perfectionnement in Tramelan und in zahlreichen Geschäften.

Urlaub sehen und erleben.

Creux du Van. Das Naturspektakel ist eine natürliche Felsenarena mit einem gewaltigen Ausmaß. 160 Meter hohe, senkrechte Felswände schließen einen vier Kilometer langen Talkessel ein.

Creux du Van Ausflugsziel in der Urlaubsregion in Bern, Schweiz
Creux du Van – Ferien im Kanton Bern, Schweiz (c) Jura Drei-Seen-Land – Vincent Bourrut

St-Ursanne. Das malerische Städtchen vermittelt einen ganz besonderen Flair. Mittelalterliche Bauten, Bürgerhäuser aus dem 14. bis 16. Jahrhundert machen den Ort, der auf den irischen Mönch Ursicinus zurückgeht, zu einem sehr verführerischen Fleckchen Erde.

Porrentruy. Die Stadt im Jura ist das kulturelle Zentrum der Region. Dominiert wird das Stadtbild von dem mächtigen, imposanten Schloss, das mehreren Fürstbischöfen über 200 Jahre lang als Residenz diente.

Asphaltminen. Die Asphaltminen im Val-de-Travers bieten eine Reise ins Erdinnere. Besonders beeindruckend ist das „Café des Mines“, wo im Asphalt gekochter Schinken angeboten wird.

La Chaux-de-Fonds und Le Locle. Diese beiden Städte zählen seit 2009 zu den UNESCO Weltkulturerben aufgrund ihrer Synthese von Urbanistik und der Uhrmacherkunst.

Chasseral. Er ist mir 1607 m einer der höchsten Gipfel des Schweizer Juragebirges und ein regionaler Naturpark.

Schifffahrt. Ein „Muss“ in den Ferien ist eine Schifffahrt auf dem Bieler-, Murten- und Neuenburgersee, das ein unvergessliches Erlebnis verspricht. Vor allem den Klassiker, die Drei-Seen-Rundfahrt, sollte man nicht auslassen.

Sportlich und aktiv in den Ferien mit Hund.

Auch Radsportler lieben die Region. Abenteurer messen ihre Konditionen Berg-Erhebungen und Familien verlegen ihren Tagesausflug in das seeländische Gemüseland, wo kilometerlange Wege durch Anbaugebiete führen. Richtig romantisch! Für jeden Geschmack, findet sich die richtige Route.

Radfahren & Mountainbiken im Gemüsepfad in Bern, Schweiz
Radfahren entlang des Gemüsepfades in Bern, Schweiz (c) Jura Drei-Seen-Land

Auch Wandern verspricht ein richtiges Naturschauspiel. Ob Sie nun strahlende Bergketten erklimmen wie den Jura Höhenweg oder durch sattgrüne Wälder und Wiesen wandern, wie entlang des Murten- oder Bielersee. Die herrliche Vielfalt wird sie übermanteln!

In Sachen Wassersport spielt die Region auch ganz vorne mit dabei. Im Kanu oder Boot auf Entdeckungstour gehen, entspannte Schifffsrundfahrten unternehmen, oder Stand Up Paddeling auf dem Bielersee. Besonders Mutige trauen sich vielleicht auch den Estavayer-Le-Lac zu testen – den einzigen Wasserskilift in der Schweiz mit 800 m Länge.

Köstliche Gaumenfreuden.

Probieren Sie sich durch die kulinarischen, herzhaften Köstlichkeiten der Schweiz. Ein Besuch in der Schokoladenfabrik, sowie in einer deftigen Käserei sollte im Urlaub auf jeden Fall auf dem Plan stehen.

Schweizer Schokolade - Schokoladenfabrik, Bern, Schweiz
Schweizer Schokolade – Chocolat Camille Bloch – Ferien mit Hund in Bern, Schweiz (c) Jura Drei-Seen-Land

Im Herbst ist es in der Schweiz Tradition ein Hirtenfeuer anzuzünden und in Kohlblätter eingewickelte Würste und Kartoffel darüber zu braten. Damit wird die Wärme des Sommers verabschiedet.

Eine Bieler Spezialität ist auch die Treberwurst, die auf dem Brennhafen vom Dampf des Marc erwärmt wird oder auch der Toétché, der einzige salzige Rahmkuchen der Schweiz – ein typisches jurassisches Gericht.

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten in der Schweizer Region. Hunde Herzlich Willkommen!

  • Schifffahrt am Neuenburgersee/ Bielersee/ 3-Seen-Fahrt ca. CHF 14,00
  • Tierpark Bözingenberg (Hunde an der Leine)
  • Dinosaurierpark Réclère (Hunde an der Leine)
  • Jura Höhenweg
  • Creux du Van
  • Chasseral

Urlaub mit Vierbeinern – weiterführende Links:

Schweiz mit Hund – Einreisebestimmungen | Hotels & Unterkünfte mit Hunden (alle) | Reisegutschein schenken | Urlaub mit Hund oder Katze (START)

Jura & Trois-Lacs
Rue d'Aarberg 107 A
2502 Biel/Bienne
Tel: +41 32 328 40 10
Web:

Tierische Anfrage an Jura & Trois-Lacs

Urlaubsregionen mit Hund, Katze in Österreich, Deutschland, Kroatien, Schweiz und Italien-Südtirol. Logo

Das Feld "Kostenlose Informationen zur Region" muss angeklickt sein, damit Ihre Anfrage direkt an Ihre Wunschregion weitergeleitet wird.

Ich interessiere mich für Infos zu den Themen (optional):

Ich möchte auch beim aktuellen Gewinnspiel teilnehmen und bin mit den Gewinnspielbedingungen einverstanden.

Mit der Anfrage bin ich einverstanden, weitere Zusendungen von tierischer-urlaub.com und/oder zur angefragten Unterkunft/Region zu erhalten. Die Daten werden nicht an externe Dritte weitergegeben! Es besteht jederzeit die Möglichkeit, diese Einwilligung zu widerrufen.