Zillertal/Tirol: Fügen – Kaltenbach, Zell – Gerlos, Mayrhofen – Hippach, Tux – Finkenberg

Bewegung in den Zillertaler Bergen ist bis zu viermal erholsamer als Strandurlaub. Angeblich…

Im Bundesland Tirol gelegen, zweigt das Zillertal etwa 40 km östlich von Innsbruck vom Inntal ab. Es ist das breiteste südliche Seitental des Inntales und reicht in einer Länge von 32 Kilometern von Strass im Zillertal bis Mayrhofen, wo es sich in vier Seitentäler, in den Zillergrund, den Zemmgrund, das Stilluptal und das Tuxer Tal aufteilt. Das Gerlostal zweigt bei Zell am Ziller Richtung Osten vom Zillertal ab. Im Gegensatz zu anderen Tiroler Seitentälern überwindet das Zillertal keine Talstufe und steigt von Strass (523 m) bis Mayrhofen (633 m) nur leicht an.

Sommerurlaub in den Zillertaler Alpen

Umringt von zahlreichen Dreitausendern und von der imposanten Bergwelt der Tuxer Voralpen, des Tuxer Hauptkamms und der Zillertaler und Kitzbüheler Alpen bietet das Zillertal ein einzigartiges Panorama. Den höchsten Punkt im Zillertal bildet mit 3.509 Höhenmetern der Hochfeiler.

Zwischen 500 und 3.500 Metern bietet das Zillertal nachhaltige Bergerlebnisse für die ganze Familie. Wanderrouten aller Schwierigkeitsgrade, 30 Erlebniswege und Naturpfade für Klein und Groß, Musikwanderungen, anspruchsvolle Themenwege und Weitwanderwege wie der Berliner Höhenweg machen das vielseitig erlebbare Zillertal aus.

Von leichten Wanderungen auf dem breiten Talboden oder durch die wild romantischen Seitentäler bis hin zu anspruchsvollen Touren auf die höchsten Gipfel bietet das Zillertal eine große Auswahl an Exkursionen auf über 1.400 Kilometern Wegenetz. Wanderbegeisterte kommen so voll auf ihre Kosten. Zahlreiche Wanderwege durch die prachtvolle Almlandschaft und unvergessliche Touren inmitten der Dreitausender warten auf Wanderer und Naturliebhaber.

Und auch Weitwanderer werden sich hier sofort wohlfühlen. Auf über 70 km geht es über atemberaubende Almlandschaften, vorbei an Wasserfällen, plätschernden Bächen und einsamen Gipfeln. Entlang des Weitwanderweges, dem Berliner Höhenweg finden Sie auch zahlreiche urige Hütten wie die Berliner Hütte auf 2.044 Metern – die einzige Schutzhütte in Europa unter Denkmalschutz. Insgesamt finden Sie in der Region 150 Hütten, Berghäuser und Jausenstationen, so dass Sie jederzeit neue Energie für Ihr Tagesprogramm tanken können. Und sollten Sie sich doch ein paar Höhenmeter ersparen wollen, nehmen Sie doch einfach die Sommerbergbahn.

So natur- und sportbewusst die Region ist, so bedeutsam ist auch die Rolle der Musik. Denn seit über 500 Jahren findet hier das Gauderfest statt, das größte Frühlings- & Trachtenfest in Österreich.

Winterurlaub im Zillertal

Im Winter ist Skifahren im Zillertal das ideale Ferienprogramm. Ein Skiurlaub sorgt für einen ganzheitlichen Gesundheitszugewinn im Einklang von Körper, Geist und Seele. Diese Aussage ist die Quintessenz von Studien der Universitäten Salzburg und Innsbruck und das Zillertal stellt mit seinen optimalen Rahmenbedingungen die ideale Plattform für einen Winterurlaub mit einem Plus an Fitness dar.

Skifahren ist ein rundum gesunder Sport, denn beim Skifahren in der gesunden Höhenluft werden alle Muskeln trainiert, während viele andere Sportarten nur einzelne Muskelgruppen beanspruchen. Zusätzlich beeinflusst das Ambiente in der verschneiten Bergwelt das Wohlbefinden im Urlaub und dieses gemeinschaftliche Erleben mit Gleichgesinnten fördert nachhaltig die Erholung.

Über 508 bestens präparierte Pistenkilometer stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Besonders attraktiv ist da auch der Zillertaler Superskipass – die All in One Karte, welche 179 Liftanlagen miteinander verbindet und für grenzenlosen Spaß im Schnee sorgt. Dank der Höhenlage von 2.000 bis 3.250 Metern werden optimale Schneeverhältnisse garantiert und Highlights wie „Early Morning Skiing“ angeboten. Im Hochzillertal fahren die ersten Gondeln nämlich schon ab 7:30 Uhr.

Zillertal Activcard – Ihr Begleiter durch das Zillertal

  • Jeden Tag eine Berg- und Talfahrt mit einer der insgesamt 9 Bergbahnen
  • Freier Eintritt in 6 Freischwimmbäder
  • Freie Benützung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel in der Region
  • Ermäßigungen bei zahlreichen Vorteilspartnern im Zillertal
hundefreundliche Urlaubsregionen in Tirol & Osttirol - Das Zillertal
Urlaubsregionen in Tirol & Osttirol auf einen Blick – Das Zillertal (c) Uts – uppercut tourism services – www.uppercut.at

 

Ferien mit Vierbeinern im Tiroler Zillertal

4 Mal erholsamer als Strandurlaub soll der Bergurlaub im Zillertal sein – so die Region. Das gilt natürlich auch für urlaubende Hunde & Katzen im Zillertal. Tierische Hotels & Unterkünfte mit Angeboten & Packages für einen Traumurlaub in Tirol finden Sie in der Sidebar ebenso wie die schönsten katzen- & hundefreundlichen Ausflugsziele in der Region.

Urlaub mit Hund in Österreich – weiterführende Links:

Einreisebestimmungen Österreich | Ferienwohnungen, Hotels etc. mit Hund oder Katze (alle) | Reisegutscheine schenken | Urlaub mit Hund oder Katze (START)

Alle tierischen Urlaubsregionen in Tirol:
Tirol auf einen Blick! Lage, Infos

Zillertal Tourismus GmbH.
Bundesstraße 27 d
6262 Schlitters
Tel: +43 5288 87187
Web:

Tierische Anfrage an Zillertal Tourismus GmbH.

Urlaubsregionen mit Hund, Katze in Österreich, Deutschland, Kroatien, Schweiz und Italien-Südtirol. Logo

Ich interessiere mich für Infos zu den Themen (optional):

Ich möchte auch beim aktuellen Gewinnspiel teilnehmen und bin mit den Gewinnspielbedingungen einverstanden.

Mit der Anfrage bin ich einverstanden, weitere Zusendungen von tierischer-urlaub.com und/oder zur angefragten Unterkunft/Region zu erhalten. Die Daten werden nicht an externe Dritte weitergegeben! Es besteht jederzeit die Möglichkeit, diese Einwilligung zu widerrufen.